Neueste Beiträge

Kurze Abendkleider – was passt am besten dazu?


Kurze Abendkleider sind bei jeder Veranstaltung ein absoluter Hingucker, egal ob der Ausschnitt tief oder der Rücken frei ist. Mit den richtigen Accessoires, wird selbst das schlichteste Kleid zum Highlight des Abends.

Kurzes Abendkleid

Kurzes Milano Bride Abendkleid

Kurze Abendkleider – bei welcher Gelegenheit trägt man es?

Man kann ein kurzes Abendkleid bei sehr vielen Gelegenheiten tragen. Es gibt eine Riesen Auswahl an Kleidern, die man für folgende aufgelistete Veranstaltungen/Gelegenheiten tragen kann.

Hier ein paar Beispiele:

  • Vernissage
  • Hochzeit
  • Geburtstag
  • Abschlussball
  • Kommunion/Konformation
  • Gala

Welche Accessoires passen zu einem kurzen Abendkleid?

Wenn man sein Outfit mit Accessoires auffrischen will, dann sollte man darauf achten, dass es nicht zu viel wird, denn das kann schnell billig und überheblich wirken. Das heißt, trägt man eine große Statement-Kette, sollte man beachten, dass die Ohrringe, Armreifen und Ringe dezenter ausfallen. Man kann auch ein bis zwei Farben in den Accessoires miteinander kombinieren, wobei da wiederum beachtet werden muss, dass die Farben zusammenpassen.
Bei einem tiefen Ausschnitten ist eine lange Kette am geeignetsten. Man kann Dekolleté und gleichzeitig schönen Schmuck zeigen.

Schuhe sind auch das perfekte Accessoire. Egal, ob Pumps, High Heels oder Ballerinas. Zu einem kurzen Kleid machen sich am besten High Heels oder Pumps, da ein Absatz das Bein streckt und einen schlanker wirken lässt.
Um das ganze Outfit zu vollenden, wird von Experten immer eine kleine Umhängetasche oder eine Clutch empfohlen. Diese sind nicht nur sehr stylisch, nein, sie sind auch noch praktisch, da man das Notwendigste, wie Smartphone. Geldbeutel und Haustürschlüssel, immer dabeihaben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Neueste Kommentare